Infinitas - Civitas Niteritus









Infinitas, die Schweizer Metalband aus dem Ort Muotathal veröffentlicht im Mai 2017 ihr neues Album Civitas Interitus,
welches als zweites Album gilt und die Regale der Plattenläden füllen wird.
Die Band wurde im Jaht 2009 gegründet.
Die Musik von Infinitas geht in den Gern Thrash Metal.

Das Zusammenspiel von Gitarre, Bass, Schlagzeug und der Violine ergibt einen einzigartigen Klang
der die Band in ihrem Gern einzigartig macht.
Die Passagen der E-Blockflöte geben den Titeln nochmal ein wenig mehr Extravaganz.

Die Front sowie Background Stimmen harmonieren im Wechsel sowie im synchron perfekt miteinander.

Auf dem Album ist für jeden was dabei, Kraftvolle sowie ruhigere Instrumentale Lieder.

Was mir bei diesem Album der Schweizer besonders gut gefällt ist die Tatsache, dass kein Titel dem Anderen gleicht.
Man hat immer neue Erwartungen in den nächsten Song, den die Band immer mit Bravour erfüllt.

Mein einziger Kritikpunkt ist, dass man am Ende des Albums bei dem Lied „Amon“ ca. eine Minute mehr Instrumental
und den Gesang nur ganz leise im Hintergrund hört. Da kann die Band zwar wenig dafür aber dass ist ein größerer Störfaktor.

Im Allgemeinen macht es wirklich Spaß Infinitas zu zuhören und ich hoffe die Band macht genau so weiter wie bisher.

Heavy-Magazine.de gibt Infinitas für das Album Civitas Niteritus


9 von 10 Punkten